SCROLL

Ein Fest für die Sinne Ganzheitliche Entspannung im Kvarner Palace.

Die LOMI LOMI NUI - die Königin der Massagen - basiert auf der Huna-Philosophie und ist eine traditionelle hawaiianische Massage. Diese ganzheitliche Behandlungsmethode ist besonders tiefenwirksam, löst gezielt Blockaden und Verspannungen aus allen Körperschichten und verleiht Ihnen neue Kraft und Vitalität. Mithilfe von speziellen Techniken und hawaiianischen Klängen verbessert sich der Energiefluss nachhaltig!

Die LOMI LOMI NUI

Sinnlich genießen in Ihrem Urlaub in Kroatien

Die Einstimmung auf die Behandlung und das "Einswerden" von Behandler und Genießer sind nur zwei wichtige Punkte in der LOMI LOMI NUI. Während der ca. 1,5-stündigen Massagezeit ist eine der Hauptideen, die innere Weichheit neu zu entdecken und ein anderes Bewusstsein für die eigene Sanftheit zu gewinnen, um in der Folge das eigene „Selbst. Bewusst. Sein“ zu stärken.

Eine Wohltat für Körper, Geist & Seele – ein Fest für die Sinne!
60 Verwöhnminuten um EUR 79,-
90 Verwöhnminuten um EUR 115,-

Von 02. - 09. September 2018

Spezialwochen mit Simon Holzer

Unser Tipp: da die Termine sehr gefragt sind, empfehlen wir Ihnen, Ihren Wunschtermin bereits anlässlich Ihrer Zimmerbuchung bzw. vor der Anreise zu reservieren!

Der ganzheitliche Weg zur Gesundheit

Simon Holzer

Mein Weg in die Energetik ist eine längere Geschichte und zugleich eine sehr schnell erzählte. Ich komme aus einem Handwerksberuf, den ich mit viel Leidenschaft ausgeübt habe. Und wie bei so vielen Handwerkern kam es nach Jahren der körperlichen Belastung (Überlastung) zu so manchen Beschwerden des Bewegungsapparates. Kreuzschmerzen, Meniskus, Migräne und Burn Out im Anfangsstadium, ließen mich also einen Weg suchen und auch finden, den ich zuvor nicht gekannt hatte.

Über die Kinesiologie bin ich zu Lomi Lomi Nui gekommen. Dank dieser Behandlungsmethode und der Huna Lehre, Holistic Pulsing und Dorn Breuss habe ich einen Weg gefunden, um meine körperlichen Einschränkungen hinter mir zu lassen und schmerzfrei zu leben. Aus tiefster Überzeugung, dass ich mit dieser Art der Körperarbeit viele Menschen auf ihrem Weg in ein schmerzfreies Leben begleiten kann, war für mich der Schritt in die Selbständigkeit nur logisch und sinnvoll.